corporate friend

Blog-Archiv

Mittwoch, 5. September 2012

... und es ward Licht.

Am 08.Juli.2012 wurde die neue Dauerausstellung des Landesmuseums Braunschweig »...und es ward Licht« im ehemaligen Benediktinerkloster St. Aegidien eröffnet.


corporate friend entwickelte mit dem Studio Anne Hasselbach und dem Lichtplanungsbüro Fischer&Partner Leipzig die Gestaltung der neuen Dauerausstellung. Für die Klosterräume aus dem 12. Jahrhundert wurde eine besondere Lichtstele entworfen, die sich harmonisch in die Architektur der Räume integriert, den Besucher über die einzelnen Stationen informiert und die Räume in ein gleichmäßig, warmes und sinnliches Licht taucht. Die unauffällige Beleuchtung der Decken konnte mit der LED-Miniaturlichtleiste R1 realisiert werden.

Im Rahmen der Ausstellungsgestaltung entstanden auf den ehemaligen Skulpturenfundamenten neue Gartenmöbel, die die Besucher zum Verweilen einladen…

http://www.3landesmuseen.de/und-es-ward-Licht.922.0.html


































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen